Internetradio selber bauen – für 60 € den Raspberry Pi mit Boxen per Smartphone als Radio verwenden

Internetradio selber bauen - für 60 € den Raspberry Pi mit Boxen per Smartphone als Radio verwenden

10254 People Read – 56 People Liked – You Can Also Like

Um ein Internetradio selbst zu bauen, brauchst du eigentlich nur einen Raspberry Pi 3 oder höher und ein paar einfache Computerlautsprecher. Die Steuerung übernimmt das Smartphone. Kostenpunkt dafür 50 bis 60 Euro. Wenn du einen Raspberry Pi 4 und größere Boxen nimmt, sind es zusammen knapp 100 €.

Verpackt in eine etwas historische Kiste, kann sich die Zusammenstellung auch von außen sehen lassen.

Eine sehr gut gemacht Anleitung gibt es hier:

Bauen Sie Ihr eigenes Internetradio mit einem Raspberry Pi, Kodi und einem Touch Display

Wie du Apps installierst, zeigt dies:
https://www.netzwelt.de/tutorial/165313-kodi-so-installiert-add-ons.html

Wie der Fernzugriff auf den Raspberry funktioniert:,
https://windowsunited.de/kodi-streaming-so-koennt-ihr-mit-jedem-geraet-auf-bibliotheken-zugreifen/

Für anspruchsvolle Aufgaben und Programmieren noch der SSH-Zugang:
http://powerpi.de/ssh-verbindung-zum-raspberry-pi-2-in-openelec-aufbauen-so-einfach-gehts/

Etwas kompliziert, aber sehr praktisch: Das Radio schaltet ein und spielt sofort einen bestimmten Sender ab:
https://www.kodinerds.net/index.php/Thread/58418-Autostart-von-Addons-im-Kodi-m%C3%B6glich/?postID=411690

– hier hilft es sicherlich, bei Google weitere Seiten zu suchen etwa mit “kodi app bei start ausführen”

Youtube

Foxdn

Internetradio selber bauen – für 60 € den Raspberry Pi mit Boxen per Smartphone als Radio verwenden

By Luther